Glossar

Das Glossar umfasst über 490 Stichwörter, die in den Datenbanken zur Beschreibung der Güter vorhanden sind.

Wie kann man hier nachschlagen? Man kann einen Buchstaben und/oder einen Bezugsbereich auswählen oder ein Stichwort in das Suchfeld eingeben.

Das von der allgemeinen Startseite bereichsübergreifende erhaltene Ergebnis wird für den spezifischen Bereich gefiltert angegeben (Filter kann entfernt werden).

Die Stichwörter können mit Bildern und/oder spezifischer Bibliographie ergänzt werden.

Bei dem historischen und künstlerischen Bereich beziehen sich die Stichwörter auf Gegenstände für die Liturgie (Kelch, Ampullen, Korporale) und für die Kirchenausstattung (Altar, Ziborium, Beichtstuhl), sowie auf einige Schlüsselthemen der katholischen Kirche (Besprengen, liturgische Farben, Sakrament).

Bei dem Bereich der architektonischen Güter sind Stichwörter enthalten, die sich spezifisch auf die Gebäude für den Gottesdienst beziehen: Typologien (Kirche, Kathedrale, Kapelle), Räume (Apsis, Gewölbekreuz), architektonische Strukturen (Bogen, Kalotte, Kelch, Dachstuhl).

In Bezug auf den archivalischen Bereich sind Stichwörter enthalten, die in den dokumentarischen kirchlichen Beschreibungen verwendet werden (Diözesansynode, Pastoralbesuch, Vermächtnis), oder die sich auf das allgemeine Archivwesen (Archiv, Inventar, Bestand), auf die Dokumententypologien (Bulle, kurz erfasster päpstlicher Erlass, Enzyklika), Hersteller-Subjekte (Pfarrgemeinde, Religionsorden, Bischofskurie) beziehen.

Bei dem bibliographischen Bereich wurden Stichwörter aus dieser Wissenschaft (Anhang, Standort, Überschrift) oder der Dokumentenarten (Brevier, Graduale, Missale), allgemeinen Bibliothekswissenschaft (authority record) oder von spezifischen Bereichen (z.B. Inkunabelwesen) gewählt.